Re-port, Sistrans (A)

Wiederverwendung eines bestehenden Carports an einem neuen Bauplatz in Sistrans (A)
Auftraggeber: privat
Status: geändert ausgeführt 9-2015

Netto-Grundfläche: ca. 75 m²

Eine Wohnungseigentümergemeinschaft hatte die Möglichkeit, im Ort ein bestehendes Carport günstig zu erwerben. Zu unserer großen Überraschung stellte sich heraus, das die bestehende, trapezförmige Überdachung mit nur ganz minimalen Adaptierungen am Grundstück ihrer Wohnanlage wiederverwendet werden konnte. Sämtliche Stahlbau- und Spenglerteile sowie die komplette Holzkonstruktion konnten großteils unbearbeitet wieder eingesetzt werden.
Das bestehende Dach wurde eigenhändig von den neuen Eigentümern abgetragen und mit Hilfe von Freiwilligen innerhalb weniger Tage am neuen Bauplatz wieder aufgestellt.